BAUSACHVERSTÄNDIGE


DIPL. - ING. MANUELA POHL
BERATENDE INGENIEURIN

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE: BESTANDSOBJEKTE, HISTORISCHE BAUSUBSTANZ
 
 

    WWW.SACHVERSTAND-BAUBESTAND-POHL.DE
 
 

Bestandsanalyse und Dokumentation


Bauwerke erfahren im Laufe ihrer Geschichte vielfach Veränderungen. Eine sorgfältige Bestandsaufnahme und - Analyse stellt bei Baumaßnahmen an Bestandsgebäuden für Bauherren, Architekten und Tragwerksplaner die Grundlage für Nutzungskonzepte, Entwurf und fundierte Kostenermittlung dar. Durch frühzeitige und genaue Objektkenntnis lässt sich der Bauablauf optimieren, das Risiko von Überraschungen vermindern und die Herstellungskosten senken.
Das Spektrum meiner Leistungen im Sinne der Bestandsanalyse umfasst unter anderem:
  • die Literatur- und Archivalienforschung,
  • Vermessungsleistungen am Objekt - auch verformungsgerechte Bestandsaufmaße -,
  • die technische Zustandsbeurteilung und Schadensaufnahme,
  • das Erstellen und Aktualisieren von Planunterlagen,
  • Rekonstruktionszeichnungen,
  • Dokumentationen in Form von: Zustandsbeschreibungen, Fotodokumentationen, Befundkartierungen, Raumbücher.
Der notwendige Umfang der Bestanderfassung ist objektspezifisch. Der Bauherr wird vor allem technisch verwertbare Bestandunterlagen zur Verringerung der Kostenrisiken und Bauteilverluste benötigen. Deshalb werden die Untersuchungen von Beginn an, im Hinblick auf die vorrangigen Ziele:
  • Grundlage für ein Konzept,
  • zielgerichtete Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen,
  • Planung von Eingriffen in die Substanz,
  • Entscheidungen über künftige Nutzungen
mit dem Auftraggeber abgestimmt.
 
• • •
MANUELA POHL
JOACHIM-FRIEDRICH-STR. 30
D-10711 BERLIN